Herzlich Willkommen bei der impulse Akademie!

Wir feiern mit Ihnen ein kleines Jubiläum, denn die Akademie wird fünf Jahre alt!

Für diese Ausgabe haben wir uns für den Elefanten entschieden und das aus vielerlei Gründen:

1.
Das Motto „Gelassenheit ist die Kunst, aus Elefanten Mücken zu machen“ gefiel uns ausordentlich gut.
Denn im pädagogischen Alltag, beispielsweise bei Führungsaufgaben oder in der Zusammenarbeit mit Eltern, ist Gelassenheit ein guter Berater. In unseren Seminaren wollen wir Gelassenheit immer wieder miteinander üben.

2. Was können wir noch von diesem wundervollen Tier lernen? Kennen Sie die Geschichte von den blinden Männern und dem Elefanten? Wenn nicht, auf der gegenüberliegenden Seite können Sie sie gerne lesen.
Die Geschichte zeigt auf, wie unterschiedlich die Realität verstanden werden kann, je nach Perspektive, die der Mensch einnimmt. Dies legt nahe, dass es scheinbar keine absolute Wahrheit gibt sondern, dass sie als
individuell und subjektiv verstanden werden kann. Nach diesem Grundsatz sind unsere Fortbildungen so zu
verstehen, dass wir die tatsächlichen Erkenntnisse aus Wissenschaft und Empirie mit Ihren individuellen
Wahrnehmungen und Erfahrungen verknüpfen, um dann in der gemeinsamen Reflexion professionelles
Handeln entstehen zu lassen bzw. weiterzuentwickeln.

Und 3. wünschen wir Ihnen ein angemessenes „dickes Fell“ mit aller Sensibilität im Umgang mit Menschen –
wie bei unserem Elefant, denn er kann auch auf Zehenspitzen tanzen.

Ich danke allen impulse-Begleiter/innen von ganzem Herzen und wir freuen uns, wie immer, auf einen regen Austausch und ein gemeinsames Lernen.

Herzlichst

 

Unsere nächsten Termine: