Herzlich Willkommen bei der impulse Akademie!

Herzlich willkommen im Fortbildungsprogramm 2020!

Zweitausendzwanzig ist das Jahr, in dem nicht jede Kröte geschluckt werden darf. Die Einrichtungen setzen sich mehr denn je mit vielfältigen Themen auseinander. Vor allem der Fachkräftemangel macht allen zu schaffen und die, die bleiben, arbeiten oftmals mehr als sie müssten und könnten. Mancher Träger befindet sich noch im Dornröschenschlaf und der Kuss zum Wachwerden ist eher ein bitterer. Was können Leitungen, Fachkräfte und Träger tun, damit die bereits entwickelte Qualität bestehen und natürlich auch weiterentwickelt werden kann? Kitas tragen einen großen Anteil der Verantwortung für zuverlässige Betreuung, gute Bildung und Erziehung der Kinder in unserer Gesellschaft. Durch den quantitativen Ausbau sammeln sich die Herausforderungen: strukturelle Rahmenbedingungen, Fachkräftemangel, Kitafinanzierung, unterschiedliche Umsetzung des Gute-Kita- Gesetzes, unterschiedliche Qualifizierungen und die Zunahme an Diversität, sei es im Team, als auch in der Gesellschaft. Was passiert da gerade? Welche Antworten können die Kitas geben und wie muss sich die Landschaft verändern? Eine Antwort ist für uns: Nicht jede Kröte zu schlucken, sondern genau zu prüfen, wo es sich lohnt sich zu engagieren, um Dinge auch strukturell mit verändern zu können. Ein Zugang zur Veränderung ist definitiv Wissen und Bildung, damit die Argumente der Beteiligten mehr Professionalität und damit mehr Überzeugungskraft gewinnen. Qualität und Qualifizierung gehören einfach zusammen. Die Kröte ist vielleicht nicht das allerschönste Tier und trotzdem können wir überlegen, wie wir aus der Kröte eine Prinzessin oder einen Prinzen machen. Wie wir ja wissen hat jede Veränderung mehrere Seiten und wir können bestimmen, welche wir betrachten und wie wir agieren.

„Die Kröte kroch mit großen Schnaufen bedächtig auf den Maulwurfhaufen. Und sah sich um, vor Stolz geschwellt. Wie groß ist doch die weite Welt!”
(Heinrich Seidel)

Ich wünsche uns im nächsten Jahr viele gute Erfahrungen und dass uns die Lust und die Neugier auf Horizonterweiterung erhalten bleiben.

Herzlichst

 

Unsere nächsten Termine:

Hier geht es zum Kalender